Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einbau in ein BMW e46 Coupe
#11
Ich verstehe deine Frage nicht. ^^
Antworten
#12
Ich wollte bei mir bald den Einbau vornehmen, meine Frage ist nur ob ich den raspberry direkt an die stromzufuhr des navirechners "mit dranhängen kann".
Antworten
#13
Das kann ich Dir nicht beantworten, ich habe das Dauerplus vom Radiostecker genommen, da dort kein Radio dran hängt hab ich mir den Quadlock besorgt und eingepinnt (Siehe Bilder).

Das Dauerplus wird über ein Relais entsprechend Getrennt und im prinzip von der Verbraucherabschaltung gesteuert. Ich habe bewusst das Dauerplus vom Radiostecker genommen, da es ein entsprechend dicken Querschnitt hat. Wie Stark die Leitungen für den Navirechner sind weiss ich nicht.

LG
Antworten
#14
So leicht neues Layout im Wechslergehäuse im Zuge der Raspi2 Nachrüstung, Klinke hängt nun am HDMI zu VGA Adapter, da zum einen weniger Störungen außerhalb des Autos (z.B. an der Heimanlage) entstehen und da beim Audio streamen via Bluetooth Audio wohl nur über HDMI kommt. Bluetooth und WLAN Stick sind im Gehäuse, ist zwar keine gute Idee diese nebeneinander zu haben aber ich benutze WLAN und Bluetooth nicht gleichzeitig.

   

Außerdem hab ich meinen USB HUB einen eigenen Halter gebaut und vor die Verkleidungs-Klappe gesetzt damit man zum einen deutlich besser an die USB-Schnittstelle kommt und zum anderen damit durch Stöße beim Fahren die USBs sich nicht lösen. Die Anordnung der Blauen Cinch-Leitungen ist nicht mehr so Horizontal wie auf dem Bild, sie läuft wieder Vertikal zwischen der Verkleidung und dem Halter für den USB-Hub da dort genug Luft ist die Kabel zwischen laufen zu lassen.

   

LG - Steven
Antworten
#15
Könntest du mal ein Bild machen, wie es von dem hdmi auf vga adapter und dann vom vga kabel weitergeht?

MfG
Antworten
#16
Hi, vom VGA geht es dann ins CIS.
Siehe hier 3 Bild aus dem ersten Post dort sieht man wie es von HDMI auf den VGA Adapter geht und vom VGA in das CIS.

BILD!
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste