Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verwendung von GPIO7 & PicoUSV & HiFiBerry Digi möglich?
#1
Moin,

da ich überlege, den DSP Eingang meines e85 Verstärkers zu nutzen (falls das beim e85 DSP2 überhaupt geht ...), stellt ich mir die Frage, ob man das in meiner Konfiguration überhaupt mit dem HiFiBerry Digi-Modul realisieren kann.

Da das HifiBerry Modul den Pinsockel vom Raspi2 benutzt, gleichzeitig aber auch ein Pico USV aufgesteckt ist UND der GPIO7 ja für die RFK (Kamera) genutzt wird, ist die Frage der Nutzbarkeit für mich offen? Geht das, teilt sich die HW unterschiedliche Ein-/Ausgänge? Was muß man konfigurieren, ist das Plug&Play?



Hat da einer von Euch Erfahrung mit?


Danke im voraus und viele Grüße

cgr
Antworten
#2
Man könnte auch einen anderen freien GPIO nutzen, wenn der 7er für was anderes notwendig ist.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#3
Na ja, da muß ich mich halt mal wieder outen, daß ich keinen blassen Schimmer habe, welcher Port von welchem Modul genutzt wird.
Antworten
#4
gehen würde das schon. Ich habe mir den HiFi Berry auch angeschaut und mit der Behringer verglichen.
Hab mich aber wegen der Umkonfiguration ders GPIO (Pico auch verbaut) und weil man die Behringer USB Soundkarte auch mal für was anders gebrauchen kann dann für die Behringer entschieden
Antworten
#5
Verstehe ... ich hatte nur mit dem Gedanken gespielt, auf dital zu bleiben und in den DSP zu gehen, da kann die Behringer leider nicht direkt. Da aber mein Setup sowieso nicht funktioniert, warte ich ersteinmal mit dme nächstne Schritt und hoofe auf Eingebung und Helge, um das BBehringer Setup in meinem e85 zum Laufen zu bringen.


Viele Grüße

cgr
Antworten
#6
Imho hat der Behringer doch einen digitalen Ausgang.
Das sollte doch gehen?

Gruß
Antworten
#7
Hat der Behringer einen digitalen Koax oder optischen Ausgang?
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#8
Optisch, muss also noch ein Wandler dran.
Antworten
#9
Wäre ja nich so tragisch

Gesendet von meinem SGH-M919 mit Tapatalk
Antworten
#10
Nee nee, tragisch nicht, aber wieder eine Kiste mehr ... aber ist kein Beinbruch ... :-)
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste