Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino - iBUS CANBus Diskussion
#21
(04.03.2016, 20:09)Derhelge schrieb: @thali: wo kommst du her?

Cool Moin ,  na  ich komme aus den  Bergen  Smile)..  im  tiefen Odenwald .

  Also  im  Verlauf  von  Heidelberg , Darmstadt  -  Heidelberg ist so  35 km  entfernt.

Thali
Antworten
#22
Habe jetzt  Radio  und Arduino  über Schnittstelle  verbunden. (  Aufbau  auf dem Schreibtisch )
  Radio meldet sich wenn  Ub  angelegt  wird , Arduino  liest  es   wie es sein soll . Auch  senden auf dem  IBUS  kein problem... ,  allerdings   kommt mir da etwas komisch  vor.  Das  Radio  ist eingeschaltet   und  daddelt vor sich hin.   Befehle  nimmt es nicht an Angry  - Zumindest  laut und leise  müsste  es annehmen. - Obwohl   Protokolle   korrekt  geschickt werden -  nimmt es das nicht an.   Hab es mit verschiedenen Absendern probiert ,  auch  MID .

Mal schauen  wo es hängt,



Thali
Antworten
#23
Versuch mal das.
Is die Steuerung vom Lenkrad aus.
Format der Nachricht:

<50 04 68> <Tastencode> <XOR>

Taste "-" (Lautstärke +)

32 10    

 

Taste "+" (Lautstärke +-)

32 11    

 

Button ">" (nächster Titel)

3B 01     Druck                     3B 21     Druck aus

 

Button "<" (vorheriger Titel)

3B 08     Druck                     3B 28     Druck aus




Gesendet von meinem SGH-M919 mit Tapatalk
Antworten
#24
(08.03.2016, 15:10)Thali schrieb: Habe jetzt  Radio  und Arduino  über Schnittstelle  verbunden. (  Aufbau  auf dem Schreibtisch )
  Radio meldet sich wenn  Ub  angelegt  wird , Arduino  liest  es   wie es sein soll . Auch  senden auf dem  IBUS  kein problem... ,  allerdings   kommt mir da etwas komisch  vor.  Das  Radio  ist eingeschaltet   und  daddelt vor sich hin.   Befehle  nimmt es nicht an Angry  - Zumindest  laut und leise  müsste  es annehmen. - Obwohl   Protokolle   korrekt  geschickt werden -  nimmt es das nicht an.   Hab es mit verschiedenen Absendern probiert ,  auch  MID .

Mal schauen  wo es hängt,



Thali

was hast du alles angeschlossen?
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#25
So ..  also Arduino  mit  mc33660, dann c53  und  auch  Navcoder unreg version  mit  am  Ibus ..


mit  Navvoder  lässt sich  Radio steuern .. ,  der Fehler liegt  bei mir im Protokol sendeseitig.  Man kann gut sehen  wie das Radio   nach  dem IKE  und dem MID  schreit.
IKE  hab ich leider nicht -  höchstens noch ein MK2  ohne LW   was Software  braucht ..  asber  sollte alles  auch ohne  funktionieren .

Navcoder  deklariert  die Pakete  vom  Arduino  als Müll. Big Grin  

 Lesen  kann er gut ,   aber ich  werd mir  was neues ausdenken  muessen ,  ich schau  mal  wie die anderen   die Zeitschleife  vorgeben.
Hmm,  naja  bissl  her -  war aber  der Meinung , das ich das genauso  gemacht hab.

Kann aber auch  Fehler in der Checksumme  sein.   Ich meinte in dieser Zeit  gelesen  zu haben  das man  die Checksumme so nicht braucht - man kann auch  anderes  einschreiben,  aber was , weiss ich nicht mehr . Confused 

Find   den  Fehler  schon  .. Idea .  Muss da erst wieder richtig  reinkommen.   Habe  letzte halbe  Jahr  nur mit  STM32f4 experimentiert, daher noch bissl  ungewohnt.

Thali
Antworten
#26
für den IBus brauchst die checksumme. da die nachricht sonst ungültig ist.
nutzt du den hardware serial port oder software für IBus?

das hab ich noch bei mir gefunden. hab da auch etliche codeschnippsel.
Code:
void sendMessage(byte message_data[]){
    byte message_cksum = gen_cksum(message_data);
    for (int k = 0; k < sizeof(message_data) - 1; k++){
        IBusSerial.write(message_data[k]);
    }
    IBusSerial.write(message_cksum);
}

byte gen_cksum(const byte message[]){
    byte cksum = 0x00;
    for (int i = 1; i <= message[0]; i++){
        cksum = cksum ^ message[i];
    }
    return cksum;
}
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#27
Im Ernst ,  irgendwo  hab ich  mal  so einen  Hinweis  gelesen  , was anstelle  dessen  gesetzt werden  kann .
Aber egal  jetzt.

benutze  natürlich   den Hardwareserial ..
der Mega  hat ja  genug ..

 
Allerdings  werd ich  die 5 volt mal im Auge behalten ,    unter 5volt  kann er instabil  werden.
Werds mal  auf  5.6 volt  erhöhen..





Habe den  Schnippsel  auch mal  probiert
nach dem  ich  serielle  angepasst hab   funzt  auch  der  :

 9600baud = 9600 bits pro sekunde
 1 start bit, 8 data bits,1 stop bit, even parity = 11 bit = 1 char
 11 bits x 1sec/9600 = 1,15ms/char

also   ein  delay  von  2ms  eingefügt.   Sonst  verhaspelt  er sich  hin  und  wieder mal ..  oder   geht auf  IBUS  manchmal  unter..

gehakt  hat es wohl  am  560  Ohm SMD Widerstand ,  habe  den  ausgewechselt ,   fand  noch einen 470 ohm  in der Bastelkiste...  ohne  zu  suchen ..

Wenn  das Teil  jetzt  stabil   läuft ,  paar stress routinen  ,   dann kann ich  ihn  ja   testweise im  Dicken  anklemmen  ohne  das  er plötzlich  den  ganzen  Ibus  aufmischt ..mal schauen .

Im übrigen  kann er immer  unter saft  stehen ,   schickt man ihn in den  Stby ..  sleepmode  ... knabbert er ☼ 0.1 muecro AMP .
Antworten
#28
Sind das die Blinkercodes ?

 für Blinker E39:

Blink left     top/rear         3F 0B D0 0C 00 00 80 00 00 00 00 00 68
Blink right     top/rear   3F 0B D0 0C 00 00 40 00 00 00 00 00 A8

Blink off             3F 0B D0 0C 00 00 00 00 00 00 00 00 E8


Also  für Testzwecke  kann ich    BMW  I -Bus Analyzer  empfehlen ...  gibt auch kleine  Pakete  heraus .
und analysiert   die pakete auch  sofort .   Cool


Thali
Antworten
#29
(10.03.2016, 01:04)Thali schrieb: Sind das die Blinkercodes ?

 für Blinker E39:

Blink left     top/rear         3F 0B D0 0C 00 00 80 00 00 00 00 00 68
Blink right     top/rear   3F 0B D0 0C 00 00 40 00 00 00 00 00 A8

Blink off             3F 0B D0 0C 00 00 00 00 00 00 00 00 E8


Also  für Testzwecke  kann ich    BMW  I -Bus Analyzer  empfehlen ...  gibt auch kleine  Pakete  heraus .
und analysiert   die pakete auch  sofort .   Cool


Thali


Bist du mit deinem Projekt schon weiter?
Würde auch gern Ibus codes mit dem Arduino senden.
Antworten
#30
Fände es cool wenn es mit dem Arduino als Addon realisiert werden könnte. Finde es echt doof mit der Leaving-Home Verzögerung und deswegen einen Car Solution Kasten zu holen wäre auch etwas übertrieben.

Ich würde ihm ne Mail schrieben, er war bald 1 Jahr nicht mehr online.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste