Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[E46 Touring] 15-Minuten-Mythos
#21
was kannst denn mit inpa alles steuern?

ich glaub der pi macht nur 3,3V.
und einfach mal nur ein relais an son pin (egal ob pi oder arduino) ist nicht zu empfehlen.
Antworten
#22
Warum ist das nicht zu empfehlen? Es handelt sich ja nur um die Schaltspannung um die Spule im Relais anzuregen.

Das Telegramm, wenn es denn via Telegram ist, würde ja durch das normale verschließen mit der FB überschrieben werden. Ich denke nicht das der Centrallock schalter ein Telegram verschickt, da er direkt am GM5 hängt. Wenn man mit dem Schlüssel von innen verschließt wird nur unterschied ob die Tür geöffnet wurde oder nicht. Daher glaube ich das es garkein zweites Telegramm gibt sondern nur das eine zum Auf- und Abschließen.

LG
Antworten
#23
Ein 0815 Relais braucht ca. 200mA und hat keine Freilaufdiode.

Schau doch mal in Inpa, was man ansteuern kann.
Antworten
#24
Naja das die Spule verschaltet werden muss ist klar dachte das Selbstverständlich, aber dann kann man auch Widerstände nehmen wegen der Lebensdauer.

Meinst du mit INPA kann man das abschließverhalten steuern? mhm
Antworten
#25
(28.04.2016, 15:23)N3mesis schrieb: Warum ist das nicht zu empfehlen? Es handelt sich ja nur um die Schaltspannung um die Spule im Relais anzuregen.

Das Telegramm, wenn es denn via Telegram ist, würde ja durch das normale verschließen mit der FB überschrieben werden. Ich denke nicht das der Centrallock schalter ein Telegram verschickt, da er direkt am GM5 hängt. Wenn man mit dem Schlüssel von innen verschließt wird nur unterschied ob die Tür geöffnet wurde oder nicht. Daher glaube ich das es garkein zweites Telegramm gibt sondern nur das eine zum Auf- und Abschließen.

LG

Das HelgeInterface kann doch auch ab einer bestimmten Geschwindigkeit verriegeln? Und es soll ja nicht bei abschließen verriegelt werden, sondern bei doppelt/dreifach öffnen auf der Fernbedienung oder alternativ wenn eine Tür geöffnet ist und abgeschließen gedrückt wird, da überschreibt die ZV  nichts und sobald die Türe zu ist kann der Pi verriegeln.
Antworten
#26
Ja es kann verriegeln weil die Telegramme bekannt sind und alles auf dem BUS hängt. Man könnte lediglich versuchen den Wagen in den Status = "Tür wurde nicht geöffnet nach Schlüssel abziehen" zu versetzen, dann verriegelt man einmal kurz mit dem Schlüssen und wir haben unsere Funktion.

Also müssen wir wissen was auf dem BUS passiert wenn der Schlüssel, nach dem er auf Zündung b.z.w. An war, abgezogen wird und wir müssen verhindern das er den Zustand des Türsignals speichert b.z.w nach dem Aussteigen einfach zurücksetzt auf "Tür wurde nicht geöffnet". Ich glaube aber der Türzustand wird schlicht über die Türkontakte direkt im GM5 ausgewertet genau wie der Heckklappenkontakt. Das GM5 sendet dann Telegramme an das IKE. Aber es sind nur informations- telegramme die den Zustand weitergeben und nicht manipulieren können.

Es wird auf der Softwareseite nicht funktionieren.

EDIT:

Also angenommen wir steigen aus dem Auto, schließen die Tür und drücken 3x den Aufschließen knopf. -> das PI sendet dann ein Telegramm. Das/die Telegramm/e müssten dann jene sein, welche verschickt werden sobald das Fahrzeug abgestellt wird, der Schlüssel abgezogen wird. Dann muss man auf der Fernbedienung einmal den zuschließen Knopf drücken. Das könnte gehen ist aber von zu viel abhängig, vor allem ist es von mehr als nur einem Telegramm abhängig, das sieht man ganz gut an meinem "Heckklappenkontakt Unfall". Ich kann dem Auto nicht via Telegramm sagen dass mein Heckklappenkontakt offen ist. Und so ist es mit dem Schlüssel im Schloss und dem Zündungssignal oder dem Zustand ob die Tür geöffnet wurde oder nicht da gerade letzteres im GM5 ausgewertet wird, jedenfalls bin ich ziemlich sicher.

Da ich auch sehr viel die Einstiegshilfe benutze kann ich jetzt schon sagen das wenn es umsetzbar ist relativ "lala" funktionieren wird, da selbst beim Doppelklick auf öffnen die Einstiegshilfe das oftmals nicht mitbekommt und die scheibe bei meinem coupe nicht herunterfährt. Das ist in 5 von 10 fällen so.
Antworten
#27
was kannst du mit inpa ansteuern?
Antworten
#28
Ich schau mal wenn ich am WE am Auto bin. ZV Schlösser einzeln ansteuern wäre ja interessant.
Antworten
#29
hatte heut mal nen e46 cabrio am diagnose laptop. da gab es eine option im gm wegen verbraucherabschaltung. keine ahnung was die option für eine auswirkung hat, wenn man die anders codiert. vllt kriegt ihr was raus.
Antworten
#30
Welches BJ war das Carbio?
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste