Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einbau ohne TV Modul
#31
musst von pal auf ntsc oder andersrum umstellen.
Antworten
#32
Immer noch kein Bild, bin mir aber ziemlich sicher, dass das am falschen Kabel liegt. Oder meinst du wegen des Flackerns?
Antworten
#33
So Kabel habe ich bekommen, läuft jetzt alles soweit, nur kann ich leider das Bild nicht auf den Orginal Monitor zurückschalten, Ich denke das hängt damit zusammen, dass ein Schalte vom Vorgänger gebrückt wurde um beim Fahren den Fernseher benutzen zu können, hat jemand sonst nmoch eine Idee oder kann mir sagen welcher Schalter das ist?
Müsste ja eigentlich das Kabel von der Rückfahrkamera sein, welches ich aber direkt mit dem PI über den 35 Ohm Widerstand verbunden habe. 

Vielleicht hat ja jemand so die Lösung parat, ansonsten schau ich mir das morgen nochmal an.

Vielen Dank für die ausführliche Hilfe an Harryberlin auf jeden Fall schon mal, alleine wäre ich denke ich mal sehr aufgeschmissen gewesen.
Antworten
#34
Ich denke da ist kein Zusammenhang mit dem Zeug vom Vorgänger.
Der Eingang der Rückfahrkamera ist unabhängig von TV.
Einen Schalter gibt es für "TV bei Fahrt" auch nicht. Das wurde codiert.

Welches Image nutzt du?
Wie hast du das Signal für die Aktivierung des RCam-Eingangs denn genau verkabelt?
Antworten
#35
So also Umschaltung funktioniert jetzt leider nur halbwegs, wenn ich mein kabel vom RCam Schalter direkt auf Masse  lege klappt das einwandfrei, nur scheint der PI am Pin nicht frei zu geben, Steuerung funktioniert einwandfrei, nur das Bild kann ich nur manuell umschalten.
Ich nutze das helgeinterface mit dem aktuellen update.
Antworten
#36
wie verhält es sich, wenn du den widerstand weglässt?
Antworten
#37
(10.10.2016, 20:57)harryberlin schrieb: wie verhält es sich, wenn du den widerstand weglässt?

Gute Frage, dem werde ich morgen mal auf die Spur gehen, ichbhabe einen 39 ohm Widerstand verwendet, falls das wichtig ist. Kann ich den Widerstand einfach weglassen, wenn es dann funktioniert? Oder bekomme ich dann einen zu hohen Strom der zu Scäden führen kann?
Antworten
#38
Keine Ahnung.
Hab daheim auf dem Testaufbau auch keinen Widerstand drin. Und das lief schon einige Nächte durch.
Antworten
#39
OK, ich sehe gerade ich habe den falschen Pin verwendet. Ich denke da wird der Fehler liegen. Sry
Antworten
#40
Also ih bin ja echt schwer begeister von den Funktionen. Nur wüsste ich gerne welche Version ich drauf habe, in den Beiträgen ist ja als aktuelle die 1.8 Version und beim helgeintrface steht etwas von 2..... Ich kann diese Versionen nicht ganz zuordnen, schon garn nicht von den Funktionen.

Vllt kann mir jmd anhand des Screenshots helfen.

   

Kann ich die Programme über das Internet updaten?

HarryBerlin, was sind die unterschiede zu deinem addon, mal abgesehen davon, dass mir hier die richtige Version (1.2.5) angezeigt wird?
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste