Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
BMWRaspControl und/oder RearCam
#51
1998/09 - 2000/09 http://www.bmw-planet.net/diagrams/relea..._PA81D.htm
ab 2000/09 http://www.bmw-planet.net/diagrams/relea..._PA81E.htm

angezapft wird das signal der pdc led am taster. wie auch im e39 forum beschrieben.
bedeudet natürlich, wenn die led nicht angeht oder einen fehler zeigt, dann verhält sich die rearcam genauso.
aber das kabel sollte man so gering wie möglich beschalten. da ich nicht geschaut habe, was da für elektronik dahinter steckt. da aber nur eine led angesteuret wird, wird da nicht viel möglich sein. deswegen hab ich die reed relais im stg verwendet.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#52
(08.05.2017, 22:24)harryberlin schrieb: angezapft wird das signal der pdc led am taster. wie auch im e39 forum beschrieben.

Das ist dann Pin 7 am schwarzen Stecker (X300) . Hab ich jedoch erst hier: http://www.online-rubin.de/r-cam.htm rausgelesen. In den verlinkten Tabellen ist der als nicht belegt beschrieben . Allgemein für den Einbau auch diese Anleitung interessant: http://werkstatt.e39-forum.de/werkstatt/...ichtel.pdf
Antworten
#53
Jetzt versteh ich auch deine Lötstellen am schwarzen Stecker (letztes Bild vom inneren des STG, oben mitte).

von links nach rechts
Pin 1 = 12V (Klemme 15)
Pin 6 = Masse (Klemme 31)
Pin 7 = PDC Aktiv LED (12V)
Antworten
#54
Ich hab mir jetzt auch ein plan gemacht. Hab´s am Anfang wohl nicht ganz kapiert Smile Jetzt bin ich aber ein Schritt weiter denk ich. 
Will möglichst nicht viel am PDC STG selbst machen, deshalb will ich da nur das Kabel an PIN 7 vom schwarzen Stecker anzapfen.
Zusätzlich möchte ich auch das Rückfahrlicht zum Schalten benutzen, falls die LED mal nicht macht oder blinkt oder so.
Strom für die Kamera und vor allem Masse zum Schalten hab ich ja bereits griffbereit vom restlichen Aufbau.
Könnt ihr mir sagen ob das so funktionieren wird bitte?


Angehängte Dateien
.pdf   Verkabelung_RCAM.pdf (Größe: 1,28 MB / Downloads: 11)
Antworten
#55
Die Sperrdioden zum R-Cam Switch sind falschrum.
An den Relais solltest du je eine Freilaufdiode anbringen. Wie in meinem Plan. Oder, was sind das für Relais?
Die RCam würde ich nicht ans Dauerplus hängen. Das Netzteil-Knubbel wird bei mir ganz schön warm.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#56
Danke fürs drüberschauen und die Korrekturen! Die Dioden plane ich ein und überlege nochmal mit dem Strom für die Cam.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste