Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Probleme beim Einbau
#11
Habe übrigens regelmäßig folgende Fehlermeldung nach dem Hochfahren:
Bild1

Und einmal ist der Raspi komplett abgestürzt:
Bild2
Antworten
#12
Nein, ist bei pi2+3 gleich.
Frag doch mal den Verkäufer, was du falsch machst.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#13
Moin nochmal.

Der Kabelinstallationssatz wurde inzwischen von Ante (von AC-Services) durchgemessen
und für voll funktionsfähig erklärt. Woran kann es also noch liegen dass bei mir das Bild nicht umschaltet?

Ich habe im Forum ein paar Beiträge zu dem Thema gefunden, allerdings wurde in diesen
Threads keine Lösung gefunden (zumindest nicht gepostet). Hab dazu auch User angeschrieben,
allerings ohne Erfolg.

In diesem e39-Showroom Thread schreibt ein User:
"Zunächst wurde das Resler-Interface eingestöpselt und das zusätzliche Kabel (für GPIO7) mittels Schrumpfschlauch "beseitigt". "

Kann man das ganze ohne das GPIO7-Kabel betrieben (inkl. Umschaltung zwischen RasPi- und BMW-Menü) ?
Wird nur beim HelgeInterface über GPIO7 umgeschaltet und beim IbusCommunicator gehts ohne? Huh

Gruß, Tim
Antworten
#14
(10.08.2017, 11:22)timtim schrieb: Kann man das ganze ohne das GPIO7-Kabel betrieben (inkl. Umschaltung zwischen RasPi- und BMW-Menü) ?
Wird nur beim HelgeInterface über GPIO7 umgeschaltet und beim IbusCommunicator gehts ohne? Huh

Beim IbusCommunicator kann man in den Optionen auswählen ob über GPIO7 geschaltet werden soll oder über den NTSC Switch (Eingestellt ist es nach der Installation auf NTSC-Switch)

Soweit man das hier lesen kann hat das HelgeInterface diese funktion nicht. So das dort der GPIO7 erforderlich ist
Kannst du hier noch etwas genauer nachlesen.
Antworten
#15
Ich habe gestern meinen Kabelsatz zurückbekommen und konnte das ganze mal testen.
Mit dem IBusCommunicator funktioniert jetzt auch die Umschaltung zwischen RasPi- und BMW-Menü (ohne GPIO7-Kabel).
Antworten
#16
Also, wenn ich das hier alles richtig gelesen habe, dann wird, wenn man das HI verwendet, mit Pin 26 der Bildschirm umgeschaltet (Ground auf Rückfahrkamera).

Mit dem iBusCommunicator wird Pin 26 am RPi obsolet, nicht mehr gebraucht.

Jetzt verstehe ich aber immer noch nicht, warum bei mir das Bild nicht zurück zum BMW Standard wechselt, obwohl ich das HI verwende, wenn ich den Stecker von Pin 26 ziehe.

Ich habe das Installationsset von AC verwendet, bei dem das Reslerinterface schon in den Kabelbaum integriert wird und das grüne Kabel welches aus dem Zwischenstück heraus hängt, habe ich auf besagten Pin 26 gelegt. Ich verwende das aktuelle Image, bei dem ich keine Einstellungen vorgenommen habe, außer das HI zu aktivieren.

Der iBusCommunicator ist nicht aktiviert, bzw. nicht installiert.

In welcher Einstellungsdatei kann ich den NTSC Change Modus deaktivieren?

Kann mir jemand helfen? Diese Frage schein öfter im Raum zu stehen, ich würde mich bereiterklären, darüber einen Artikel zu verfassen, wenn ich die Lösung auf der Hand habe. Schon mal Danke für die Hilfe!
Antworten
#17
das grüne kabel darfst nicht anklemmen, bei verwendung von HI.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#18
Ich bin gestern auf das gleiche Problem gestoßen. Nachdem ich dann alles mögliche gelesen habe, habe ich das grüne Kabel mal geschmeidig in der Mitte durchgepetzt. Jetzt geht's.

Wer den Kabelsatz von AC gekauft hat, aber die Standard Installation, also nicht die iBusCommunicator App, sondern das HelgeInterface verwendet, der möge doch bitte das grüne Kabel durchschneiden und in Schrumpfschlauch packen. Dann schaltet sich auch der Monitor korrekt um.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste