Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PiBUS Interface Board
#11
prüf mal deine ibus-leitung. da scheint nix rein zu kommen.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#12
(28.09.2017, 19:37)harryberlin schrieb: prüf mal deine ibus-leitung. da scheint nix rein zu kommen.

Auf der Uart (GPIO Pins des Pi) kann ich aber die IBUS Daten mir einem FTDI Kabel und Terminal lesen.


Hier mal etwas aus einem Raspi Forum zum Thema UART am PI 3

Timm Thaler schrieb: 2. Was ist dann meine Schnittstelle an den Gpios?
ttyS0 oder ttyAMA0


Bei allen anderen RaspberryPi's abgesehen vom 3er wäre es /dev/ttyAMA0 , allerdings wurde aufgrund des Bluetooth intern für den GPIO Header nicht mehr "uart0" verwendet sondern nun "uart1". Der Grund dafür ist dass "uart0" nicht von core_freq beeinflussbar und das für BT wichtig ist.

Es besteht mittlerweile aber auch die Möglichkeit wieder "uart0" für den GPIO Header zu verwenden. Siehe dazu: https://www.raspberrypi.org/forums/viewt...7&t=138223

/dev/ttyS0 wäre der "uart1" Port.


Weitere Infos:
http://www.forum-raspberrypi.de/Thread-t...berry-pi-3



Welchen Pi hast du verwendet fur den Test?
Einen Pi2 oder Pi3?


Werde aber trotzdem mal meine Verdrahtung checken und den Pi mal an den Zemex Adapter hängen, dort funktioniert alles (wenn der Zemex dran hängt)
Antworten
#13
bei mir daheim hab ich den pi2. nur im auto den 3er.
soweit hab ich noch nicht gedacht.
das /dev/ttyAMA0 kannst du in den settings anpassen.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#14
Gut, wenn du den Pi2 hast, dann könnte das ja tatsächlich das Problem sein.

Dann probiere ich das mal aus.

einmal im Addon Setting:

/dev/ttyAMA0 ersetzen durch /dev/ttyS0



Und in den settings des Pi3 die GPIO Uart wieder auf AMA0 mappen.

Werde die Ergebnisse dann hier mitteilen.
Antworten
#15
Wink 
Also in den Addon Settings einfach "/dev/ttyS0" einsetzen hat nichts gebracht ausser einer Fehlermeldung

mit dem befehl
Code:
ls -l /dev

konnte ich mir auflisten lassen welche Hardware vorhanden ist

Serial1=ttyAMA0=Bluetooth
Serial0=ttyS0=GPIO Uart

Leider war kein Serial0 vorhanden und auch kein ttyS0, deswegen hat auch das Addon einen fehler gebracht.

durch den Befehl
Code:
sudo nano /boot/config.txt

und das eintragen von


Code:
dtoverlay=pi3-disable-bt

wird Bluetooth deaktiviert und die Serial Ports getauscht

Serial0=ttyAMA0=GPIO Uart
Serial1=ttyS0=Bluetooth

ttyS0 und Serial1 sind zwar jetzt nicht mehr verfügbar, aber das stört mich nicht.


Nur wenn Serial0 mit ttyAMA0 verbunden ist funktioniert das PIBus Board


P.S. Harry sein Interface funktioniert jetzt beim ersten kurzen Test hervorragend. Werde weiter alles testen und berichten.
Antworten
#16
achte mal auf die lesefehler. in den settings bei logfile kopieren steht rechts read und write. wenn sich read erhöht hat das addon vermutlich eine kollision verursacht.

led blinken hatte ich gestern mal probiert, aber ist eher hinderlich.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#17
(29.09.2017, 14:33)harryberlin schrieb: achte mal auf die lesefehler. in den settings bei logfile kopieren steht rechts read und write. wenn sich read erhöht hat das addon vermutlich eine kollision verursacht.

led blinken hatte ich gestern mal probiert, aber ist eher hinderlich.

Hatte nach etwa 45min Autofahrt 34 Read Error.
Ist der Wert ok?
Logdatei habe ich gesichert.
Antworten
#18
is schon viel. muss mal schaun, wie ich das verbessern kann.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#19
Hast du mal probiert ob dein PiBus Ton rausgibt?

habe mal alles angeschlossen und nur rauschen.
Wenn ich ein klinke kabel und handy anlöte habe ich ton vom Handy... soweit geht das alles.

Gobts da vielleicht auch noch was zu Enablen?
Antworten
#20
Kann sein, dass man da noch was installieren muss.
Hast du mal geschaut ob die audio ausgabe umgestellt werden kann?
Ich hab bisher die pi buchse in verwendung.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste