Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PiBUS Interface Board
#21
Jo, ich musste in osmc->PiConfig-> Hardware den "Hifiberry Dac" auswählen

dann neustarten

und unter Optionen-> Audio dann "alsa irgendwas DAC" auswählen. Vorher gabs nur HDMI oder Analog

Dann gab es auch Sound Big Grin 




p.s. Schaltet sich der PI irgendwann selbsständig aus?
Im moment zieht er mir die batterie ja leer wenn ich ihn nicht runterfahre.

Über die PiBus Platine wird er ja wieder aktiviert wenn der IBus wieder aktiv ist.
Antworten
#22
geht der strom auch nach 16min nicht weg?
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#23
lad dir noch mal die 1.3.5m. hab was optimiert, aber dennoch nicht fehlerfrei. led blinkt jetzt auch.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#24
(30.09.2017, 23:41)harryberlin schrieb: geht der strom auch nach 16min nicht weg?

Nein. Habe nach 2std mal in den Kofferruam geschaut, alles noch in Betrieb.

Bin aber auch nicht an der 16Min Leitung sondern am Dauerplus.


Laut PiBus Homepage
"Turns the Pi on at the appropriate time and off again so it doesn't drain your battery when the car isn't in use."

Der Pi wird ja hochgefahren sobald Befehle über den IBUS gehen. Nur müsste er warscheinlich auch ausgeschaltet werden wenn nichts gesendet wird, bzw wenn das Auto verschlossen wird.


P.s. werde das neue Addon mal testen
Antworten
#25
Thumbs Up 
Hallo zusammen,
endlich tut sich mal was mit BMWRASPControl und Pibus Smile Smile

Ich nutze Pete's Modul nun erfolgreich bald 1 Jahr (RPI3, Openelec 6 und pibus-Software von Pete) und habe immer mit einem Auge hier ins
Forum geschaut, ob sich das Ganze für Pibus portieren lässt.
Mein Kaufgrund für Pete's Lösung damals war eigentlich das "all-in-one" Argument ohne unzählige
Komponenten. Dennoch gefällt mir der Funktionsumfang von BMWRASPControl wirklich sehr.
Jetzt bin ich am gleichen Punkt wie F3-John und würde mal die Tage die ersten Tests in meinem E38 machen.

Schaltet sich der Pi aktuell bereits aus, wenn auf dem IBUS keine Daten mehr fließen ?
Und wie ist es mit meiner Rückfahrkamera, die am passendes Pibus Eingang hängt, funktioniert diese auch zufällig schon ?

Vorab schon vielen Dank für alles Big Grin Big Grin Big Grin

Gruss Jan
Antworten
#26
nein, hab noch keine Lösung.
muss wohl eh auf das programm von pete umsteigen. wegen den fehlern. krieg es mit pyserial nicht gelöst.
also muss ich die socket verbindung nutzen. ist leider dann etwas langsamer. aber mal schaun. muss erst die ibus klasse für mein addon neu schreiben.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#27
ok, vielen Dank für die Infos...

Vielleicht mach ich aber doch mal einen ersten Test :-)
Antworten
#28
hattest du noch fehler in der kommunikation?

hab grad die 1.3.5n testversion hoch geladen.
damit läuft es nun mit dem tool vom pete.
der pi geht dann auch aus, wenn keine aktivität mehr auf dem bus ist.

rearcam sollte über die addon settings (car features) gehen. gpio pin ist dann egal. es wird autom. der für pibus genommen, wenn pibus mode aktiv ist.

pete fragt, wie die soundqualität des dac ist? kann es selbst nicht testen.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#29
So, ich war heute fleißig... Urlaub sei Dank Big Grin Big Grin Big Grin

Es funktioniert alles perfekt, Sound des DAC ist einwandfrei, Raspberry schaltet ab, Rückfahrkamera tiptop und nach 10km Fahrt hatte ich bisher keinen read/write Fehler.

Das einzige kleine Phänomen, welches ich feststellen konnte, ist beim Scrollen im Menü, hier wird z.B. die Musik bei jedem
Klick leiser gestellt.
Ich navigiere z.B. in den IBUSCommander Settings nach rechts und schon wird die Musik leiser.
Ist eigentlich nicht schlimm, aber wenn man viel im Menü rumscrollt, dann hört man von der Musik relativ wenig...

Aber ich muss schon sagen, der Featureumfang und die Handhabe sind echt super geil, ich werde nicht mehr zurück gehen !!! Smile

Danke für die tolle Arbeit
Antworten
#30
Also zum Sound kann ich zustimmen. Habe nichts ungewöhnliches hören können.

Allerdings kann ich im Moment nicht weiter Testen, weil mein Auto in der Werkstatt ist.
Sobald ich es wiederhabe teste ich die neue Addon Version
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste