Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Grünstich im Navi nach Einbau
#1
Moin,

nach langer Zeit ist der Wechsel von einem kleinen E46 auf einen E39 vollbracht, um das Glück perfekt zu machen muss auch ein kleines Raspberry Pi nachgerüstet werden.

Da leider das TV Modul fehlte habe ich mir ein entsprechendes nachgerüstet (Modul 6911221) und den entsprechenden Kabelsatz ebenfalls geordert (https://www.amazon.de/gp/product/B01HDFS...UTF8&psc=1)
Klappt auch alles wunderbar, nach ca. 30 Sekunden war der TV Menüpunkt vorhanden und ich konnte umspringen, natürlich nur Ameisen auf dem Display, da nur analog. 

Wie bereits im Titel beschrieben, gibt es aber nun das Problem, dass das gesamte Navi Menü einen Grünstich hat, dieser tritt im TV Modus nicht auf. Hat hier eventuell jemand Erfahrung und einen Hinweis (Stecker sind bereits ab- und wieder angesteckt als Test). Auch der zusätzliche 12 PIN Anschluss ist mir ein kleines Rätsel, leider unbeschriftet und ich habe bisher den Stecker nicht auseinandergenommen um mit dem Schaltplan abzugleichen wo er ankommt, vielleicht hat hier ja auch jemand eine Idee.

Schon einmal vielen Dank =)
Antworten
#2
Hört sich so an, als ob da eine signalfarbe fehlt. also ist kabel durchmessen angesagt.
der 12pol. stecker kommt ans bm54 radio. ist der tv ton. aber brauchst ja nicht unbedingt.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#3
Also doch das Kabel durchmessen, Mist =) 

Danke für die Antwort, da sowieso noch ein paar Teile unterwegs sind muss ich die Tage sowieso überbrücken, also mit Kabel prüfen. Zur Not wird halt ein Ersatz geordert.

Sobald es soweit fertig ist gibt natürlich auch einen kurzen Bericht, auch wenn es vermutlich eine Lebensaufgabe wird wenn man sich jedes Mal denkt "das könnte ich auch noch nachrüsten" ;-)
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste