Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alarmanlage bzw Warnblinker geht sporadisch an
#1
Hallo, 

ich habe ein neues Problem mit dem RPi. 

Es ist mir neulich aufgefallen dass Nachts der Warnblinker an war, Auto einmal auf und wieder zugeschlossen und da war der Warnblinker aus und blieb auch aus. 

Jetzt ist es mittlerweile so dass der Warnblinker immer nach einer gewissen Zeit an geht wenn das Auto abgeschlossen ist. Manchmal nach 2 min, manchmal nach 10 min, manchmal auch erst nach 20 min.

Wenn ich den RPi vom Strom trenne tritt dieses Phänomen nicht auf.  Wenn das Auto nicht abgeschlossen ist, tritt der Fehler auch nicht auf. Hat das schonmal jemand gehabt oder weiss woran es liegen könnte?

Vielen Dank schoneinmal.


Beste Grüße
Antworten
#2
hast du alarmanlage? les mal den fehlerspeicher aus. hört sich nach nennen defekten sensor an. meistens ist es der von der motorhaube.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#3
Ja Alarmanlage habe ich, aber wenn der Sensor defekt wäre, müsste die Alarmanlage doch auch ohne den RPi losgehen und das tut sie nicht. Wenn ich die Spannungsversorgung zum RPi trenne tritt der Fehler nicht auf.
Antworten
#4
kann zufall sein. les mal den fehlerspeicher vom grundmodul aus.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#5
Ich habe heute morgen nochmal in den Fehlerspeicher vom Grundmodul geschaut, da waren Diverse Fehler abgelegt.

1: 148 DWA-LED Unterbrechung oder Leitung

2: 222 LS Neigung: Blockierung oben

3: 149 Innenraumschutz: Sicherung oder Leitung

4: 223 LS Neigung: Blockierung unten.

Hat also wohl in der Tat nichts mit dem RPi zu tun und war nur ein blöder Zufall.


Ich habe den Stecker vom Innenraumsensor mal abgezogen und gucke mal was passiert.


Grüße
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste