Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[bug] Audio schaltet nach 15 sek. auf Radio um
#1
Hallo Freunde,

nach dem Umbau schaltet das Audio Signal nach 15 Sekunden wieder auf Radio um.
Hat jemand eine Idee?
Raspi 3
v.1.7.

Viele Grüße
Andi


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Antworten
#2
Problem gelöst - Nochmal kurz für alle anderen:
Die Kombination Raspi3 + Bm24 + HelgeInterface funktioniert in der aktuellen Version leider nicht. (v1.7.0) Da es Schwierigkeiten bei der Kommunikation gibt zwischen bm24 und HelgeInterface. Die aktuelle Lösung lautet: Per SSH auf das Raspi, den Inhalt des Ordners HelgeInterface löschen und anschließend das Repo von harryberlin installieren. Anschließend den GPIO7 in der Config z.B. am Fernseher oder im Dokument aktivieren. Es sei denn ihr nutzt das Grüne Kabel vom IBus am TV Modul.

Viele Grüße

Andi


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Antworten
#3
in der nächsten HI-Version sollte das dann auch gelöst sein.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#4
Ich bin mir nicht sicher, ob es dasselbe Problem ist, aber zumindest ein sehr ähnliches Problem kann ich auch dadurch nicht lösen. Mit dem iBusCommunicator von harryberlin bleibt bei mir das Audiosignal zwar sehr zuverlässig auf meinen Wechslereingang vom DSP1 geschaltet. Das Bild schaltet dagegen regelmäßig nach ein paar Sekunden wieder ins normale Radiomenü. Ich nutze das grüne Kabel am Resler-Interface zum Schalten des Videosignals.

Folgenden Ablauf habe ich normalerweise: Zu Beginn funktioniert alles wie es soll. Das Bild bleibt nach Start zuverlässig auf den PI geschaltet. Wenn ich die Menü-Taste drücke, dann schaltet das Bild um auf das original-GUI. Da kann ich dann z.B. kurz in den Bordcomputer schauen oder etwas an den DSP-Einstellungen ändern. Im Hintergrund läuft dabei die Musik weiter. Nach ein paar Sekunden schaltet das Bild dann wieder zurück auf den PI. Das finde ich gut so und ich denke mal, dass das auch so sein soll. Nachdem ich das aber 2-3 mal gemacht habe, bleibt das Bild irgendwann im original-GUI hängen. Ab diesem Zeitpunkt kann ich durch Druck auf Mode das Bild nur noch ein paar Sekunden auf den PI schalten. Es schaltet dann immer wieder auf das orignial-GUI zurück. Der Ton läuft aber problemlos weiter. Das Problem lässt sich durch Aus- und wieder Einschalten des Radios (Druck auf den linken Drehschalter) lösen.
Antworten
#5
drück die display oder screen oder change taste.

[Bild: attachment.php?aid=38]
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#6
(11.07.2016, 20:28)MartinB schrieb: Ich bin mir nicht sicher, ob es dasselbe Problem ist, aber zumindest ein sehr ähnliches Problem kann ich auch dadurch nicht lösen. Mit dem iBusCommunicator von harryberlin bleibt bei mir das Audiosignal zwar sehr zuverlässig auf meinen Wechslereingang vom DSP1 geschaltet. Das Bild schaltet dagegen regelmäßig nach ein paar Sekunden wieder ins normale Radiomenü. Ich nutze das grüne Kabel am Resler-Interface zum Schalten des Videosignals.

Folgenden Ablauf habe ich normalerweise: Zu Beginn funktioniert alles wie es soll. Das Bild bleibt nach Start zuverlässig auf den PI geschaltet. Wenn ich die Menü-Taste drücke, dann schaltet das Bild um auf das original-GUI. Da kann ich dann z.B. kurz in den Bordcomputer schauen oder etwas an den DSP-Einstellungen ändern. Im Hintergrund läuft dabei die Musik weiter. Nach ein paar Sekunden schaltet das Bild dann wieder zurück auf den PI. Das finde ich gut so und ich denke mal, dass das auch so sein soll. Nachdem ich das aber 2-3 mal gemacht habe, bleibt das Bild irgendwann im original-GUI hängen. Ab diesem Zeitpunkt kann ich durch Druck auf Mode das Bild nur noch ein paar Sekunden auf den PI schalten. Es schaltet dann immer wieder auf das orignial-GUI zurück. Der Ton läuft aber problemlos weiter. Das Problem lässt sich durch Aus- und wieder Einschalten des Radios (Druck auf den linken Drehschalter) lösen.

ich lese grade das dein PI mit DSP läuft wie hast du das gemacht ein freund hat das Problem das er kein Sound hinbekommt
.::::: BMW E39 TOURING FREUDE AM FAHREN :::::.
Antworten
#7
Ich hab ne PIFI DIGI+ auf den GPIO gesetzt. Für die muss man über Programme->MyOSMC->PiConfig->HardwareSupport das Hifiberry-Digi Overlay aktivieren. Zusätzlich hab ich hier noch den LIRC GPIO Support ausgeschaltet. Ob das nötig ist, weiß ich nicht. In den KODI-Settings steht bei mir die Audioausgabe übrigens auf ALSA Bluetooth streaming. Trotzdem wird über den PIFI DIGI+ Sound ausgegeben.

Da ich grade nicht am Auto bin, kann es sein, dass ich die Namen der Menüpunkte nicht ganz getroffen hab Wink
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste