Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erfahrungen gute Gehäuse mit passiver Kühl-Fkt.
#1
Question 
Hi zusammen,

ich frage mich seit kurzem, wie es mit einem guten Gehäuse für den Raspi aussieht. Unter gut verstehe ich ein passiv kühlendes Gehäuse, also im Prinzip einen grossen Kühlriegel. Es gibt Auto-PCs, die bestehen aus lauter grossen Kühlrippen und brauchen dann keine Lüfter.

Für den Raspi gibt es da nicht so viel, ich habe das neue Kodi-Gehäuse gesehen, das wohl so etwas bieten soll. Kennt das einer hier?

Gibt es noch andere Tips zu ähnlichen Gehäusen?


Viele Grüße

cgr
Antworten
#2
meine erfahrung ist, mit passiv-kühlung kommt man nicht weit.
hatte mal was gesehen, da war ein gehäuse aus alu oder sogar kupfer. kostete glaub um die 60€.
mal schaun, ob ich das noch mal finde...

edit:
gefunden (nummer 5 hier) http://powerpi.de/der-grosse-raspberry-p...nt-page-1/
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste