Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bluetooth auto-Connect einrichten
#1
Mit dieser Anleitung verbindet sich euer Smartphone (iPhone) automatisch.
Die Anleitung geht für Android Geräte auch, allerdings gibt es für Android auch die Möglichkeit, dass per App vom Smartphone selbst machen zu lassen. Wie die App heißt, kann ich leider nicht sagen.

Voraussetzung: 

Das Smartphone muss einmalig mit dem BMWRaspControl gekoppelt werden. (OSMC Menü)
Bei wem das nicht klappt, kann diese Anleitung per SSH nutzen: http://www.bmwraspcontrol.de/board/showt...hp?tid=306 und das Verbinden muss manuell möglich sein.

Ist dies erledigt, geht ihr wie folgt vor.

1. per ssh mit dem Pi verbinden

das Script das für die Verbindung zuständig ist öffnen:

Code:
vi scripts/btconnect.sh 

2. Die Bluetooth MAC Adresse eures Smartphones anpassen

für insert drücken:

Code:
i

Code:
[b]btddress=[/b] 


Code:
ESC

drücken


Code:
:wq
eingeben



3. dann den Crontrab einrichten:


Code:
crontab -e 


für insert drücken:


Code:
i


das # vor der letzten Zeile (@reboot...) entfernen


Code:
ESC

drücken


Code:
:wq
eingeben

das wars, einmal Neustart und euer Smartphone wird automatisch verbunden.
Antworten
#2
Hi,

habe deine 2.0 Version heute auf mein RaspberryPi 3 gezogen und wollte mein Android Handy (OnePlus 3T) über das osmc Menü koppeln. Leider finde ich da keinen Punkt Bluethooth. Wo sollte sich dieser Punkt eigentlich verbergen?

Danke!
Antworten
#3
im OSMC Menu unter Network.
Wenn du keinen USB BT Dongle dran hast musst du den internen BT Adapter erst aktivieren:

-> SSH


Zitat:bluetoothctl

hier siehst du dann deine BT Controller MAC (-> merken)


Zitat:select BT CONTROLLER MAC

power on
discoverable on

nun solltest du auch eine BT Gerät über das OSMC Menü finden. Alternativ einfach ein UBS Dongle nehmen.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste