Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eine kleines LogFile 101 - Anfang mit Fragen ;-)
#1
Lightbulb 
Moin zusammen, 

da ich immer wieder wie ein "Ochs vorm Scheunentor" stehe, wenn es um das Thema Log-Files geht, anbei mal der Versuch, einen kleinen Guide entstehen zu lassen. 


Alos, im Prinzip gibt es drei Stellen im RasPi, an denen etwas zum Logging gemacht werden kann. 

1. My OSMC
       

2. IBUSCommunicator
   

3. Confluence Skin
   

Hierbei stellen sich mir immer wieder die Fragen:
- Welches Log nimmt man wofür?
- Welche Einstellungen braucht man?
- Wo sind die Logs dann gespeichert?
- Wie kriegt man die Logs am einfachsten exprotiert?


Leider habe ich mir bisher nicht wirklich Notizen gemacht, was man wie wofür loggen sollte, vielleicht können wir hierzu gemeinsam ein wenig Licht ins Dunkel bringen?

Ach ja, generell dann noch der hinweis: In den Logfiles scheint es ja unter Umständen (z.B. wenn man den IBUS loggt) persönliche Daten zu geben, also am besten immer checken, was Ihr wo mit wem tielt bzw. postet. Zum Beispiel gibt es im Datenlog teilweise Navi-Anweisungen, Positionen und Adressen sowie angerufenen oder Empfangene Tel.-Nummern, falls über BT telefoniert wird. 


Viele Grüße und danke für Eure Beiträge im voraus!

Ciao

cgr
Antworten
#2
was bei osmc mit im log alles drin steckt weiß ich nicht.

der ibuscommunicator kann ins kodi logfile loggen, oder in eigene files. die dann im addon userpfad liegen.

aktives kodi debug schreibt dann zusätzlich noch weitere kodi logging sachen ins kodi logfile.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#3
Und welches LOG File brauchst Du zur Auswertung, gibt ja unter IBUS Communicator einiges...
NONE
IBUS-READ
IBUS-WRITE
INFO3
INFO2
INFO2

Dann schreiben ins KODi.log ist selbsterklärend. Fragt sich halt nur welches ...
Antworten
#4
IBUS-READ
und dann vllt. noch mal INFO1
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#5
OK, also die beiden nacheinander aktivieren erst read dann info1. D.h. der log wird dann geschrieben, solange das eine oder am andere ausgewählt ist? Also dann am besten umschalten der Quellen und bedienen des Raspi bzw. Bedienen des CD Players im BM.

Bleibt noch die Frage: wo fi de ich die Log files? Kodi log liegt wo? Und wenn nicht ins Kodi Log, wo liegen die Files dann?

Am besten Ordner Struktur vom Rost aus, damit ich es auch wiederfinde als Nicht Linux-Mensch ...
Antworten
#6
/home/osmc/.kodi/temp/kodi.log
oder
/home/osmc/.kodi/userdata/addon_data/plugin.script.ibuscommunicator/logfiles
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#7
cool, danke! werde ich morgen einmal nachsehen, ob ich die finde... Danke Dir!
Antworten
#8
...und wieder ein Stück weiter: Files sind da, habe ich nur vorher nicht gefunden, da versteckt. Option "versteckte anzeige" aktiviert und schon geht es.

mit dem Tool RaspController kann ich es unter Android easy aufs Mobile ziehen, prima!
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste