Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einbau in einem Standard 4:3 Bordmonitor
#1
Hi zusammen,


wollte mal meine Arbeit zeigen fuer alle Interessierten.

Ich habe mir ein Raspberry Pi 3B+ genommen und in einen "Rahmen" vom 4:3 Bordmonitor eingefummelt.
Noch ist kein Verstaerker dran, deswegen auch noch nicht fest installiert.

Als Verstaerker wird es vermutlich ein Eton Mini 150.4 4-Kanal, da der super ins Handschuhfach passt und damit nix verschnippelt werden muss.

Den X18801 hab ich mit dem Standardanschlussadapter so verkabelt:
Code:
1   gr/rt      58g - Beleuchtung
2   br         Masse
6   ws/gr/ge   Ibus
7   gn/rt      KL30 - Dauerplus
11  li/rt      KL15 - Zündungsplus

Damit kann ich auch den Rueckstaendslos zurueckbauen.


Hier mal ein paar Bildchen:
link
https://drive.google.com/open?id=14hMkT0...1Q8lUztxVg


Eingebaut, wird noch folgen (dann auch mit Bedienung und auch Sound)
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste