Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Probleme mit OSMC Update...
#1
Moin zusammen,


nach längerer Zwangspause habe ich meinen Zetti wieder aktiviert und wollte auch den Raspi auf den aktuellen Stand bringen.

Leider scheitert aber das OSMC Update von stand 2017-10, ich bekomme nur einen Fehler - error, ease report to osmc forum...

Das Update von Harry's tools hat geklappt (z.b communicator v.1.36(?)), hate inertia einen Tip was ich it OSMC machen kann? Gab es einen größeren Versionssprung? Mache ich was falsch bzw. Übersehe ich etwas?


Danke für Eure Hilfe vorab!!!


Viele Grüße
cgr


Zusatz:

Ich habe gerade noch versucht, das Update per Command line zu machen. Zumindest kommt jetzt eine Fehlermeldung: package rbp2-image-4.9.29-10-osmc needs reinstall, but no archive.found for it ...

Hmmmm....
Antworten
#2
Ach ja, und noch etwas - was ist eigentlich mit OSMC noch besser geworden? Der RasPi läuft gerade ordentlich, wenn ich von einem neu aufsetzen nicht viel habe, kann ich auch erst einmal alles beim alten lassen?
Antworten
#3
ich glaub zwischenzeitlich war der wechsel auf debian stretch
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#4
OK, hat der irgendwelche Auswirkungen auf osmc bzw. Deinen Xommunicator?

Und hast Du einenheißen Tip, wie ich das Ganze upgedatet bekomme? Versuche einen Neuaufbau zu vermeiden..
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste