Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PiBUS Interface Board
#1
Hallo,

ich bin absoluter Neuling auf dem Gebiet Raspberry Pi/BMW RaspControl usw.

Ich habe nun meine Hardware zusammen und möchte gern die erste lauffähige version auf dem Pi installieren.

Hardware:
RPi3 Model B
PiBUS Interface Board (http://pibus.info/index.html)

Welches Interface muss installiert werden? Helgeinterface oder IBUS Communicator?
Welche einstellungen sind für das Interface Board Notwendig?

Fahrzeug ist ein E38


Habe schon einige Anleitungen hier durch....aber insgesamt sind diese unvollständig und verwirrend Sad Confused
Antworten
#2
Grüße

Hast du das Pibus-Board schon länger? Weil wir normal das IBus-USB-Interface nutzen.

Mein Addon IBusCommunicator habe ich soweit vorbereitet für das pibus-Board. Ist aber noch in der Testphase.
Letzte Woche habe ich von Pete ein pibus-Board bekommen. Konnte es leider noch nicht aufbauen, um das ganze mal zu testen.

Hier gibt es ein Image:
http://www.bmwraspcontrol.de/board/showt...hp?tid=438

Die Settings des addons musst du anpassen auf:
// MAIN //
serial device: custom
Pfad: /dev/ttyAMA0
Software CTS: aktiv
pibus Mode: aktiv
Nutze GPIO statt NTSC(RTS): aktiv
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#3
Hallo, das PiBus ist letzte Woche angekommen.

Ich hatte mich für das PiBus Board entschieden weil es eine sehr schöne Plug&Play lösung darstellt.
Und irgendwo hatte ich gelesen das jemand das PIBus Board hier nutzt daher dachte ich, dass die Software bereits kompatibel ist.


Werde dein Image mal ausprobieren und kann gerne Feedback geben.

Zumindest wenn ich irgendwie das Image auf die SD karte bekomme.
Win32Diskmanager funktioniert überhaupt nicht auf meinem Rechner (startet gar nicht erst)
Und Unetbootin hängt sich auf beim kopieren Dodgy


Mit dem Laptop hats mit Win32Diskmanager funktioniert Smile 
Am Bildschirm (HDMI) funktionierts erstmal.

Habe die Einstellungen oben vorgenommen. Werde  es dann demnächst im Auto probieren Big Grin
Antworten
#4
So,

nachdem mein Kofferraum aussieht wie nach einem Bombeneinschalg habe ich den Pi das erste mal testen können.

Leider passierte nichts Confused 

Pi bekommt Spannung und die LED's leuchten auch
Pin 17 (Videomodul RCam Switch) hat 5V, müsste aber auf 0V sein. Richtig?

Habe dann mal einen HDMI Monitor angeschlossen im Auto
-> Pi läuft
-> Aber keinerlei Daten bei "On Board Diagnose"
-> Ausserdem bekomme ich keinen CD-Wechsler mehr angezeigt wenn ich auf "Mode" drücke. Ich kann nur zwischen Tape und FM umschalten


Das Resler Modul ist ja über USB angeschlossen.
Das PiBus Board nur über die GPIO's

Lauscht der Pi vielleicht am falschen Ende?


PS. Falls es interessant sein sollte:
der Pi+PiBus sind im Videomodul verbaut.
12V, GND, IBUS, und Pin 17 am blauen stecker innen angelötet
Video + und Video - innen am Weißen stecker
Sound ist derzeit nicht angeschlossen
Antworten
#5
hab jetzt auch mal den ersten test gemacht.
der port öffnet, aber es kommt nix rein.
hab pete angeschrieben, ob noch was aktiviert werden muss.

Edit:
Habs herausgefunden. Muss noch zusätzlich ein gpio aktivieren, damit der ibus transceiver aktiviert wird. Smile
Noch paar Tests, dann gibts ein upload
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#6
Mit der Addon Testversion sollte was gehen:
https://github.com/harryberlin/repositor...1.3.5m.zip

Beobachte bitte die Schreib- und Lesefehler im Settingsmenü. Konnte es erst mal nur daheim am Tisch testen.



IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#7
Leider noch keine wirkliche Änderung.

Nach dem Update leuchtete die grüne LED auf dem PiBus Board.
Aber noch immer kein CD Wechsler wenn ich auf Mode am BM drücke
Und bei Onboard bekomme ich auch nichts angezeigt.


Ich habe dann mal ein UART-USB Kabel an die UART des Pi's angelötet.
UART RX -> Ich bekomme die Daten vom IBUS (9600Baud/ Even/ 1 Stopbit)
UART TX -> Nichts.....
Antworten
#8
ja, die led aktiviere ich.
hmm, komisch dass da nix geht.
IBusCommunicator:
Image <> Kodi Addon

[Bild: usersignaturpic-14941mspx.jpg]
Antworten
#9
Wann geht die LED an?
sobald das Addon aktiv ist?

Kannst du die LED ansteuern wenn Daten empfangen werden?
Soll ich mal logfiles sichern und dir schicken?
Antworten
#10
Hier mal 3 Logfiles

Habe das Image neu aufgesetzt
dann das Addon installiert
Logfile gesichert
einstellungen vorgenommen (info3)
ins auto gebaut
Logfile gesichert
Log level auf ibus write und entwicklermodus an
neustart Pi
immernoch im auto
logfile gesichert


Vielleicht kannst du dort etwas entdecken. Für mich sieht das völlig ok aus.
Als Hinweis im Auto hatte ich immer einen HDMI Monitor dran

P.s. im Logfile habe ich gesehen, dass er davon ausgeht das ein LCM verbaut ist. Im E38 VFL ist aber kein LCM sondern ein LM (LichtModul) und ein CCM (CheckControlModul)


Angehängte Dateien
.zip   20170914_215243_ibuscommunicator.zip (Größe: 6,17 KB / Downloads: 2)
.zip   20170914_215055_ibuscommunicator.zip (Größe: 8,22 KB / Downloads: 2)
.zip   20170914_214917_ibuscommunicator.zip (Größe: 7,26 KB / Downloads: 3)
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste