BMWRaspControl - Forum

Normale Version: DSP
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Hat funktioniert! Danke für eure geduldige Hilfe!!!

68 04 6A 36 A0 90 = Schaltet die DSP Quelle auf CD um = Digital Koax.

Musste zwar drei mal absenden bis er es gemacht hat aber immerhin.
Hab es mit IBUSAnalyser ohne die CK geschickt. Im Navcoder ist der Telgrammpunkt leider nur für registrierte.

Im INPA hat er es dann auch sofort angezeigt.
In Kodi musste ich im Audiomenü dann nur noch SPDIF auswählen.

Problem grade nur: Zurück auf Radio schalten hat über MODE nicht geklappt (kein Sound).
Weiss aber nicht was der Status laut INPA war weil schon auf dem weg wieder nach hause gewesen.
Zündung aus und wieder ein stellt die Quelle wie erwartet aber wieder um (war ja auch im log zu sehen dass das radio es direkt am anfang setzt).

Aber hey, schonmal guten Schritt weiter und alles nicht umsonst gekauft Smile
Dann müssen wir das als Option ins HelgeInterface einbauen, dass er die Telegramme zum hin und her schalten abschickt.

Ton vom Pi war dann auch zu hören?
Hallo, schön , daß es klappt.

Aber was hast Du nun anders gemacht, als es die Emulation macht?

@harryberlin
gute Idee, diese Lösung als Option ins HelgeInterface einzubinden. Das erhöht natürlich die Funktionalität des gesamten Projektes weiter.
Er hat dem DSP per IBUS Befehl gesagt, dass es auf CD umschalten soll.
Hat nix mit der Wechsler-Emulation zu tun.
Aber bedeutet es bei DSP2 nicht ,auf CD umzuschalten, daß der analoge Anschluß genutzt wird?
Soll ich dir das jetzt wirklich erklären, oder kommst du selbst drauf, worum es hier die ganze Zeit geht? Wink
Ja sorry, sound kam übrigens auch raus  Big Grin
Undzwar gut! Gefühlt besser  Rolleyes

Analog hatte ich sowieso noch bisschen surren/brummen weiß nicht und auch Lima leicht.
Ist auch komplett weg im digitalen. Kein löten mehr...

@Lome
Bei BM54 und DSP2 bedeutet auf CDC umschalten rein nix für den DSP offenbar. Der bleibt im Tuner/Tape Modus, kriegt ja alles analog.
Ja das muss unbedingt ins HelgeInterface find ich..hehe
Wär schon schön von Dir
Der Test/die Erfahrung von tgd zeigt, dass DSP2 sehr wohl KOAX kann.
Da das BM54 diese IBus Nachricht aber nicht schickt, musste eben etwas nachgeholfen werden.
So wurde DSP2 intern auf den KOAX bzw. CD Eingang umgeschaltet.

Langzeiterfahrung dazu, ob die Quelle gehalten wird, müssen wir noch herausfinden.
@tgd
schön, daß Du die Lösung gefunden hast und daß der Sound besser ist. Lima-Geräusche sind damit kein Thema mehr.

@harryberlin
gute Zusammenfassung. Vielleicht könntest Du diese an den Anfang der DSP2-Diskussion, sozusagen als positiven Ausblick auf die Lösung, stellen?
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9